Ich bringe Menschen in Bewegung, indem ich aktivierende Fragen stelle.
Dadurch setzt sich der Entscheidungs- und Veränderungsprozess in Gang.

Hélène Mandalidis

Leadership Coach & Mentor, Facilitator in persönlicher und organisationaler Transformation in Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch

Mein Warum

Ich setze Menschen in Bewegung, indem ich sie ganzheitlich begleite. Ziel ist, dass sie ihre Perspektiven entdecken, entwickeln und nutzen können auf der Basis ihres Potenzials.

Meine Arbeitsweise

Ich stehe Ihnen als zuverlässige und loyale Partnerin zur Seite. In meinen systemischen Begleitungen können Sie verschiedene Verhaltensweisen austesten und einüben, damit Sie gestärkt vor Ihre Mitarbeitenden treten.

  • Genau zuhören ist mein wichtigstes Arbeitsinstrument.
  • Mit gezielten Fragetechniken stelle ich Ihnen die Fragen, die Sie weiter bringen.
  • Zur Unterstützung und Veranschaulichung benutze ich Bilder.
  • Ich höre auf meine, wie auch Ihre Intuition.
  • Meine langjährigen Erfahrungen gebe ich Ihnen gerne weiter.

Meine Coaching-Philosophie

Mein Ziel ist es, Menschen in Bewegung zu bringen, Sie bei der persönlichen Entwicklung zu unterstützen: Ich bestärke Sie darin, sich selbst zu entdecken.

  • Jederzeit informiere ich Sie über das weitere Vorgehen.
  • Ich nehme Sie als ganzen Menschen wahr.
  • Dabei respektieren und wertschätzen wir uns und unsere unterschiedlichen Lebensanschauungen.
  • Absolute Verschwiegenheit ist die Grundlage meiner Coaching Arbeit.
  • Das Coaching beruht auf einer gleichberechtigten Partnerschaft.

Meine Werte

  • Gerechtigkeit - Es ist mir wichtig, dass meine Handlungen gerecht sind.
  • Selbstverantwortlichkeit - Jeder Mensch ist für sein Handeln selber verantwortlich.
  • Freiheit - Da ich ein Freigeist bin, nehme ich auch ungewöhnliche Ideen des Gegenübers an.
  • Würde des Menschen - Ich akzeptiere mein Gegenüber so wie es ist.
  • Solidarität - Es ist mir wichtig, Menschen zu unterstützen.

Mein Menschenbild

Mein Menschenbild basiert auf der humanistischen Psychologie von Carl Rogers und dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) von Dr. Maja Storch & Dr. Frank Krause. Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch ein einzigartiges Individuum ist und sich die Persönlichkeit mit dem Ziel entwickelt, sich selbst zu verwirklichen. Jeder Mensch verfügt über das Potenzial und die Ressourcen, um seine persönliche Entwicklung eigenverantwortlich zu übernehmen. Manchmal ist es jedoch notwendig, die bestehenden Denkmuster zu hinterfragen und diese allenfalls anzupassen.

Laden Sie mein Profil